Künstler

Somm, Peter 1940

Peter Somm, geboren 1940 in Sulgen/TG (Schweiz).

Studierte von 1958 bis 1965 Medizin und widmete sich dann autodidaktisch der konkreten Kunst. Er arbeitet seit 1969 als freischaffender Künstler. Von 1965 bis 1971 Aufenthalte in Kreuzlingen, Berlin, Zürich und St.Gallen. 1972 Übersiedlung nach Herrenschwanden bei Bern. Teilzeitarbeit als Anästhesist an einer Privatklinik in Bern (bis 1999) und Fortsetzung der künstlerischen Tätigkeit. 1988 Einladung zu einem Werkaufenthalt in der Kartause Ittingen/TG. Peter Somm lebt und arbeitet in Herrenschwanden und seit 1998 wechselweise auch in Lacoste (Südfrankreich).